Medizinischer Hintergrund

Die Kombination von Biostimulation und photomechanischer Stimulation heilt das Gewebe und bietet zeitgleich eine leistungsfähige Art der Schmerzbehandlung. Das Laserlicht kann aufgrund der Monochromasie und Kohärenz genau eingestellt und das Verhalten vordefiniert werden.

Hohe Leistung ermöglicht eine extrem hohe Durchdringung des Lichts, um sicherzustellen, dass die richtige Dosis tief in das Gewebe des betroffenen Bereiches eindringen kann. Darüber hinaus stimulieren die wellenlängenspezifischen photomechanischen Wellen freie Nervenenden, indem Schmerzwege im Nervensystem blockiert werden, und es tritt eine sofortige Schmerzlinderung ein.

Eigenschaften und Vorteile

  • Der leistungsstärkste 30-W-Hochleistungslaser für die maximale Wirkung gepulster Analgesie sowie für starke thermische Therapien
  • Wellenlänge von 1064 nm für die effektivste Energieabgabe an tief liegende Gewebe deep-lying tissues
  • Body Condition Screen für eine personalisierte Therapie
  • Ausgestattet mit kontinuierlicher mehrstufiger Leistungsregelung
  • Körperbereiche bis zu 1200 cm2  abdecken
  • Temperaturüberwachung der homogenen Energieverteilung und Maximierung der therapeutischen Effizienz
  • Kontinuierliche Kontrolle des Sicherheitsabstands zwischen dem Patienten und dem Robotic Scanning System

MANUELLE LASERTHERAPIE

  • Die leistungsstärkste manuelle Lasertherapie mit einer Leistung von bis zu 30 W.
  • Intelligenter Applikator mit Therapiesteuertasten und Therapieanzeige
  • Das optische System zum Einstellen der Punktgröße im Bereich von 10 bis 30 mm
BTL-6000 Hochleistungslaser 10 W

BTL-6000 Hochleistungslaser 20 W

BTL-6000 HOCHLEISTUNGSLASER 30 W

Häufigste Anwendungen